PostHeaderIcon Künstler Dieter Grell zu Besuch - Projekt Zauberlehrling

28. März  bis 1. April

Dieter Grell probt mit den Schülern

Mit finanzieller Hilfe unseres Schulvereins Mosaik-Schule besuchte der Künstler Dieter Grell eine Woche lang unsere vierten Klassen.

Er zeigte den Schülerinnen und Schülern anhand des "Zauberlehrlings" von Johann Wolfgang von Goethe, wie ein Schauspieler auswendig lernt und probt. Mit viel Spaß erlernten die Kinder Techniken, mit denen das Langzeitgedächtnis trainiert wird und die beim Lernen auch zu Hause und in der Schule angewendet werden können: GEFIMUTASCH.

 

GEdicht - Ordnung in einen Text bringen

FIlm - sich den Inhalt wie einen Film vorstellen

MUsik - einen Text musikalisch erlernen

TAnz - mit Hilfe von Tanzschritten einen Text erlernen

SCHauspiel - den zu lernenden Inhalt nachspielen

 

Vier Tage Lernen

     

 

Aufführung einer Szene am 5. Tag

Mehr Informationen zu Dieter Grell

 


zurück zur Übersicht Schulleben

Aktualisiert (Donnerstag, den 07. April 2011 um 17:24 Uhr)